HOMÖOPATHIE FÜR SKEPTIKER

Cover

Was weiß man über die Wirkweise der weißen Kügelchen? Welche konkreten Heilungserfolge lassen sich nachweisen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die naturwissenschaftliche Grundlagenforschung zur Homöopathie. Dutzende Forscher sind von dem Ziel angetrieben, die Wirksamkeit dieser Methode zu widerlegen oder zu beweisen. An verschiedenen Universitäten auf der ganzen Welt wurden in den letzten Jahren Experimente und Studien durchgeführt.

Alle skeptischen Zeitgenossen, die, ähnlich wie wir selbst, die Homöopathie und Globuli lange für reine Placebos gehalten haben, finden hier eine Einführung in diese sanfte, aber hochwirksame Therapie.

Homöopathie für Skeptiker

Dr. med. Irene Schlingensiepen

Mark-Alexander Brysch

Hardcover, O.W. Barth
03.02.2014, 192 S.

ISBN: 978-3-426-29225-9